MIT EINER SPENDE
HELFEN!

– – –

Gemeinsam für mehr Gerechtigkeit. Kein Beitrag ist zu klein, um einen spürbaren Unterschied zu machen!

DER SEI SO FREI
ADVENT 2022

– – –

Hier finden Pfarren und Schulen Informationen zum Download und unser Bestellformular für Unterlagen.

LANDWIRTSCHAFT UNTERSTÜTZEN!

– – –

Ernährungssicherheit und Klimaschutz brauchen nachhaltigen Anbau. Schützen wir die Erde. Säen wir Zukunft!

HERZLICH WILLKOMMEN BEI

SEI SO FREI.

– – –

Partnerschaftlich, unmittelbar und nachhaltig.

Sei So Frei ist die entwicklungspolitische Organisation der Katholischen Männerbewegung und setzt sich seit Jahrzehnten mit beherztem Einsatz und nachhaltigen Projekten für eine gerechtere Welt ein.

Unsere gemeinsame Arbeit ist leider wichtiger denn je. Unser Name und der Aufruf „Sei So Frei“ gilt in zwei Richtungen. Er soll stetig in Erinnerung rufen, dass die Hilfe 

zur Selbstständigkeit und Selbsthilfe in unseren Projektgebieten unser wichtigstes Ziel ist: Nur die Befreiung aus Armut, Hunger und Abhängigkeit ermöglicht ein würdevolles Leben. 

Hier in Österreich erinnert uns unser Name daran, dass wir unsere relativ große Freiheit dazu nützen können, die Welt stetig ein Stück gerechter zu machen.

„Der Name ,Sei So Frei‘ drückt aus, was wir am meisten benötigen – die Freiheit um in Würde leben zu können.“

Rosemary Amacar, Kleinbäuerin in Kenia

AKTUELLES

– – –

Was tut sich bei uns und unseren Partnern...

Im Gespräch mit Alexander Wostry.

Alexander Wostry und seine Frau Janet Maro sind die Gründer von SAT, unserer Partnerorganisation in Tansania. Die Landwirtschaftstrainings von SAT verändern die kleinbäuerliche Welt vor Ort. Und sie wirken sich noch viel umfassender aus. Wir sprachen mit Wostry über seine Arbeit und über Landwirtschaft in Tansania.

Weiterlesen »