DATENSCHUTZ

– – –

Allgemeine Datenschutzerklärung:

Der Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen hat 2012 einstimmig die Resolution A/HRC/20/L.13 erlassen, wonach alle international anerkannten Menschenrechte „online“ ebenso gelten wie „offline“. SEI SO FREI nimmt in diesem Sinne die Wahrung des Menschenrechts auf Privatsphäre sowie Datenschutz ernst und arbeitet daran, Ihre Persönlichkeitsrechte auch online zu gewährleisten. Dieser Datenschutzhinweis gilt für die Internetseite von SEI SO FREI, die unter www.seisofrei.at betrieben wird.

Auf dieser Seite informieren wir darüber, welche personenbezogenen Daten bei der Nutzung dieser Seite und ihrer Angebote verarbeitet werden und zu welchen Zwecken diese Daten verwendet werden. Diese Datenschutzerklärung setzt die Anforderungen nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) um.

Persönliche Daten:

SEI SO FREI wird die von Ihnen bekannt gegebenen Daten im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ausschließlich im Rahmen der Information über die Arbeit von SEI SO FREI verwenden. Daten werden ausschließlich SEI SO FREI-intern an das jeweils für Sie örtlich zuständige regionale diözesane SEI SO FREI-Büro übermittelt.

Die Zuständigkeit ergibt sich aus der von Ihnen angegebenen Postleitzahl. Empfänger Ihrer Daten ist daher je nach (Wohn-)Sitz und zuständiger Diözese das Büro in Salzburg, Wien, Graz oder Feldkirch.

Mit der Übermittlung Ihrer Daten (Name, Adresse, E-Mail Adresse, …) stimmen Sie gleichzeitig deren Speicherung und Verwendung durch SEI SO FREI sowie der Weitergabe an andere österreichische regionale Büros zum Zweck der Information über deren Tätigkeit und zu unterstützenden Projekten zu.

Cookies:

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und Ihnen die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir sog. Cookies. „Cookies“ sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Sitzungs-Cookies werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Werden dauerhafte Cookies gesetzt, so ermöglichen diese, dass Ihr Rechner beim nächsten Besuch der Website wiedererkannt wird und unterstützen z. B. die Eingabe Ihres Benutzernamens. Selbstverständlich können Sie Cookies jederzeit ablehnen, sofern Ihr Browser dies zulässt.

Ihre Rechte:

Persönliche Daten, die beim Ausfüllen von Formularen freiwillig bekannt gegeben werden, unterliegen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Sofern wir Ihre Daten auf Grundlage einer Einwilligungserklärung verarbeiten, haben Sie jederzeit das Recht, diese Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Sie haben außerdem das Recht, jederzeit Auskunft über alle personenbezogenen Daten zu verlangen, die wir von dir verarbeiten.

Sollten Ihre personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sein, haben Sie ein Recht auf Berichtigung und Ergänzung.

Sie können ferner jederzeit die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, sofern wir nicht rechtlich zur weiteren Verarbeitung Ihrer Daten verpflichtet oder berechtigt sind. Ein Widerruf der Zustimmung der Datenverwendung kann jederzeit formfrei schriftlich,  per Telefon unter der Nr. +43 662/8047-7550 oder per E-Mail unter seisofrei@ka.kirchen.net erfolgen. Die Daten werden grundsätzlich auf unbestimmte Zeit gespeichert.

Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen können Sie auch eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach Art. 18 DSGVO verlangen.

Erfolgt die Datenverarbeitung auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder im Rahmen eines Vertrages, so haben Sie ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Erfolgt unsere Verarbeitung aufgrund einer Interessenabwägung, so steht Ihnen gegen die Verarbeitung ein Widerspruchsrecht zu. Sie haben außerdem jederzeit das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde (www.dsb.gv.at) für den Datenschutz Beschwerde einzulegen, wenn Sie der Auffassung bist, dass eine Datenverarbeitung unter Verstoß gegen geltendes Recht erfolgt ist.

Haftung:

SEI SO FREI ist bemüht, die Informationen auf dieser Webseite vollständig und richtig zur Verfügung zu stellen . Trotz aller Sorgfalt  übernimmt der Medieninhaber keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen auf der Webseite www.seisofrei.at.

Links:

SEI SO FREI hat keinen Einfluss auf den Inhalt anderer Homepages auf die externe Links verweisen. Wir übernehmen keine Haftung hinsichtlich Richtigkeit, Aktualität oder eventueller rechtswidriger Inhalte beziehungsweise Datenschutzbestimmungen dieser anderen Homepages.

Online-Spenden:

SEI SO FREI bietet für Online-Spenden die Zahlung über Pay Pal an. Die Übermittlung der Daten erfolgt verschlüsselt. SEI SO FREI speichert selbst keine Karten- oder Bankdaten, Ihre Zahlungsdaten laufen direkt über Pay Pal, einen externen zertifizierten Online-Zahlungs-Partner. Unsere Dienstleister dürfen die Informationen ausschließlich zur Erfüllung ihrer Aufgaben nutzen und sind verpflichtet, die österreichischen Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Da seit einigen Jahren Spenden vor gemeinnützige Organisationen steuerlich abgesetzt werden können, speichern wir bei Ihrer Spende Name und Adresse, um am Anfang des nächsten Kalenderjahres eine Spendenbestätigung ausstellen zu können. Bitte beachten Sie, dass nur im Fall von korrekt ausgefüllten Daten Ihre Spendenbestätigung ausgefüllt werden kann.

Teilnahme an Aktionen (z.B. Petitionen) Datenübermittlung in Drittländer:

SEI SO FREI ermöglicht Besucher/innen unserer Webseite die Teilnahme an einer Vielzahl verschiedener Aktionen, wie zum Beispiel die Unterzeichnung von Petitionen oder den Versand von Schreiben an politische Entscheidungsträger/innen. Je nach Art der Aktion können dabei auch personenbezogene Daten der Teilnehmenden verarbeitet werden. Dabei werden für die Aktion stets nur diejenigen Daten verarbeitet, die der/die Teilnehmer/in selbst eingibt. Daten, die für die Teilnahme an der Aktion erforderlich sind, sind jeweils mit einem Sternchen (*) markiert. Die Angabe weiterer Daten erfolgt freiwillig.

Die eingegebenen Daten werden von SEI SO FREI zum Zweck der Durchführung der Aktion, zur Information der Teilnehmer/innen über die menschenrechtliche Arbeit von SEI SO FREI, sowie zum Nachweis der Teilnahme des/der Teilnehmers/in an der Aktion verarbeitet. Je nach Aktion werden die Daten der Teilnehmenden auch an politische Entscheidungsträger/innen und andere Adressat/innen der jeweiligen Aktion übermittelt. Die Empfänger/innen sind jeweils aus den konkreten Aktionen ersichtlich. Die Empfänger/innen unterliegen regelmäßig nicht den Vorgaben der DSGVO. SEI SO FREI hat keinen Einfluss darauf, ob und gegebenenfalls wie die Daten im Ausland weiterverwendet werden. Aus diesem Grund schränkt SEI SO FREIl die weitergegebenen Daten für die jeweilige Aktion auf ein Mindestmaß ein.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO, Rechtsgrundlage der Kontaktaufnahme ist § 107 TKG iVm Art. 6 Abs. 1 lit a) DSGVO. Rechtsgrundlage für die Datenübermittlung in das jeweilige Drittland ist Art. 49 Abs. 1 Buchstabe b) DSGVO.

Die Teilnahme an Aktionen ist freiwillig. Die Nichtangabe von Daten, die als erforderlich markiert sind, schließt eine Teilnahme an der Aktion aus.

SEI SO FREI – Bruder und Schwester In Not.

Die entwicklungspolitische Organisation der Katholischen Männerbewegung.

Kapitelplatz 6, 5020 Salzburg
Tel: 0662 / 8047 – 7550
E-Mail: seisofrei@ka.kirchen.net

ZUR INFORMATION

Wegen Wartungsarbeiten an unserer Website ist das Online-Spenden für einen kurzen Zeitraum nicht möglich.

Gerne können Sie direkt auf unser Konto der Erste Bank,
BIC: GIBAATWWXXX, IBAN: AT24 2011 1842 3156 7401, spenden.