Sonntag 25. Juni 2017

Inhalt:

Schuhputz-Aktion

 

unknown

 

Schuhe putzen für Schulkinder

Durch die Schuhputzaktion erfahren Kinder und Erwachsene in Österreich über das Schicksal vieler Kinder und Jugendlicher in Lateinamerika und Afrika. Hier bei uns schlüpfen SchülerInnen und Erwachsene in die Rolle des Schuhputzers und bitten für sie um Ihre Spenden.

Die Schuhputzaktion lässt sich leicht durchführen: Zum Beispiel bei Elternsprechtagen, Schulfesten, in Einkaufszentren, auf Kirtagen, mit Firmlingen anlässlich der Firmvorbereitung oder bei Pfarrfesten, usw.

 

Eine Schuhputzaktion ist leicht organisiert!

Wir stellen Schuhputzkästen, gefüllt mit Cremen und Bürsten zur Verfügung.

Bericht über Schuhputz-Aktion in Niederösterreich.





Weitere Informationen und Tipps bekommen Sie im jeweiligen Diözesanbüro.

 

 

unknown

Durch die Schuhputz-Aktion wird nahe gebracht, wie schlecht es den Kindern in vielen Ländern der Erde ergeht.

Die SchülerInnen klären die
Erwachsenen über den Zustand auf und bitten um ihre Unterstützung.
Es wird ein größeres Bewusstsein sowohl bei den Erwachsenen als auch bei den Kindern geschaffen. Die Schuhputz-Aktion kann in jedem Umfeld ausgeführt werden.

 



unknown

Jeder finanzielle Beitrag bedeutet eine große Hilfe. Die freiwilligen Spenden, die gegeben werden, können von 1 bis 20 Euro und darüber reichen.


Materialien für Schuhputz-Aktion:

- Schuhputz-Aktion Beschreibung (Word)

-
A3 Plakat (pdf.)

 

http://seisofrei.at/